Werterhaltung von Flugplatzbetonflächen

Die Betonflächen der Start- und Ladebahn (SLB) sowie der Rollwege auf dem Flugplatz Drewitz der Flughafen Süd-Brandenburg-Cottbus GmbH sind durch Bewegungen der einzelnen Platten zu einander sowie durch Fluggeräte ge- bzw. zerstört worden.
Mit einer Spezialfirma wurden Maßnahmen der Werterhaltung an der SLB und Rollwegen geplant und durchgeführt.

Dies waren:

  • Betonfugen ausgeräumt, nach geschnitten und wieder verschlossen (Bild 01)
  • Abplatzungen aufgenommen und reprofiliert (Bild 02)
  • Betonflächen abgebrochen und erneuert (Bild 03)

#Bild 1: Betonfugen

#Bild 2: Abplatzungen

#Bild 3: Betonflächen